Menu
Seitenanfang

Nachhaltige Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit ihrer Value Chain

Caniu unterstützt Unternehmen, ihre Value Chain (PLM CRM SCM) in allen kritischen Fragestellungen optimal auf die Herausforderungen sich laufend verändernder Marktbedürfnisse und Unternehmensstrategien auszurichten.

Unser Verständnis von Value Chain Management

Um einen größtmöglichen Wertbeitrag (EBIT Margen) mittels Stand der Technik und Best Practices für unsere Kunden zu realisieren, erweitert der methodische Beratungsansatz von Caniu den tradierten Supply Chain Management Begriff zum Value Chain Management wesentlich:

Wertschöpfungskette (end-to-end Value Chain)
Marktforschung
Marktanalyse
» PLM
Produktmanagement

»

CRM
Marketing
Vertrieb Service
»
SCM
Planung
» SCM
Beschaffung
» SCM
Fertigung
» SCM
Fulfillment
»
SCM
Logistik
  SCM
Risikomanagement
   SCM
Nachhaltigkeit
 
Traditioneller Fokus auf …Der Fokus von Caniu liegt auf …
…die end-to-end Logistikkette …eine wertschöpfungsnetzwerk-übergreifende, interne und externe Betrachtung (von Kunde über Netzwerkpartner bis zum gelieferten Produkt / Dienstleistung
…die Betrachtung von Infrastruktur und IT …den Einbezug des Produktionsfaktor Mensch (d.h. die erfolgskritischen Change Management Aspekte)
…der Ausrichtung auf eine statische Value und Supply Chain im Unternehmen …die bewußte Ausprägung und Koexistenz, mehrerer getrennter Typen von Kunden / Vertriebskanälen und entsprechenden Supply Chains - dynamisch, adaptiv ausgerichtet auf spezifische Kunden-(outbound) und Lieferanten-Gruppen (inbound), definiert durch ihre jeweiligen gruppenspezifischen Anforderungen und Verhaltensweisen
…die Reduktion von Komplexität und Kosten einzelner Elemente nachhaltiger Verbesserung durch Akzeptanz und Management der Komplexität ihm Rahmen der gesamtheitlichen Betrachtung der Wertschöpfungskette - bei Eignung auch mittels differenzierter Geschäftsmodelle
Ansatzpunkte unserer Beratung

Strategie

Organisation

Mitarbeiter

Kultur

Prozesse

Technik

IT (SW/HW)

Outsourcing

Kollaboration

Controlling

Management-Systeme (Risiko, Compliance, Qualität, ...)

Ziel ist die
Senkung von:
  • Kosten (Marketing, Kunde, Service, TCO, Struktur)
  • Zeiten (Akquisition, TTB, TTM, DLZ, Reaktion)
  • Komplexitäten
  • Risiken
Steigerung von:
  • Wertbeitrag (Kapitalrendite) & Wettbewerbsfähigkeit
  • Image & Kundenzufriedenheit & Kundenloyalität
  • Flexibilität & Service Level
  • Transparenz & Führbarkeit & Planbarkeit
  • Nachhaltigkeit & Compliance & Qualität & Sicherheit
durch unsere spezifischen Leistungen

 Kontaktieren Sie uns, zum unverbindlichen Kennenlernen in einem persönlichen Gespräch!

Caniu Leistungsumfang

Mit unser SCM Beratung unterstützen wir Sie, für Ihre Wertschöpfungskette insgesamt oder für einzelne Elemente, Nutzenpotenziale erfolgreich zu identifizieren und realisieren.

Analyse & Positionierung

  • Quick-Check: Supply Chain Analyse für ihre spezifischen Fragestellungen wie z.B. Supply Chain Kostenanalyse, Supply Chain Performance Check, Supply Chain Best Practices oder Supply Chain Outsourcing oder ein qualitativer Benchmark mittels einer 360 Grad-Sicht auf alle Supply Chain Leistungsfaktoren
  • Supply Chain Dienstleister Wertbeitrag Check für die Identifikation signifikanter und schnell realisierbarer Verbesserungen

Strategie &  Organisation

  • Weiterentwicklung ihrer Supply Chain auf Basis der Unternehmensstrategie sowie von Marktanalyse/ Marktbedürfnissen/Marktanforderungen, Supply Chain Best Practices, ... zur Sicherstellung eines laufend steigenden Ergebnisbeitrags Ihrer Supply Chain
  • Entwicklung passgenauer Supply Chain Governance / Organisationsmodelle zur meßbaren Steigerung der Leistungsfähigkeit (Make or Buy, KPIs, Supply Chain Controlling, Ziel Service Levels, ...)
  • Supply Chain Netzwerk Design - Optimierung der Supply Chain Topologie /Supply Chain Strukturen (Standorte, Stufigkeit, Segmente, Sortimente) anhand ihrer strategischen Zielsetzung und multipler Einflußfaktoren
  • Fortentwicklung ihres Supply Chain Controllings inkl. Verankerung im bestehenden Controllingsystem

Konzeption & Partnerselektion & Umsetzung & Optimierung

  • Konzeptionelle und operative Unterstützung bei Working Capital Reduktion
  • Beratung zur gesamtheitlichen Supply Chain Transformation inkl. SC Governance, SC SegmentierungSCM Prozesse und SC SoftwareSoftwareauswahl
  • Supply Chain Beratung zur Optimierung der eigenen Leistungstiefe und von Make-or-Buy Entscheidungen (Outsourcing, Insourcing, Joint/Co-Sourcing, Buy-Out)
  • Planung, Design und das Management der Implementierung von IT (SW, HW) und technischen Anlagen
  • SC - BI zur Ermöglichung Real-Time-Transparenz und fundierter, faktenbasierter Entscheidungen
  • Konzeption und Etablierung integrierter Managementsysteme für Supply Chain Risikomanagement, Supply Chain Compliance Management, Qualitätsmanagement, und Supply Chain Nachhaltigkeitsmanagement

Supply Chain Interimsmanagement

  • Leitung des SCM Bereichs, einzelner Abteilungen (wie Logistik, strategische Beschaffung, ...), einzelner Gruppen oder des SCM Stabs
  • Management von (Groß-)Projekten, wie Supply Chain Outsourcing, Insourcing, Turnaround, M&A

 Kontaktieren Sie uns gerne, zum unverbindlichen Kennenlernen in einem persönlichen Gespräch!

Stichworte: Diesem Artikel sind folgende Stichworte zugeordnet.
Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.