Menu
Seitenanfang

Effizienzsteigerung der Beschaffung ist nur mit Hilfe von Software möglich

Caniu unterstützt Sie bei der Definition, Argumentation, Planung, Konzeption, Softwareauswahl und Implementierung geeigneter Software(architekturen) in der Beschaffung

Der angemessene Einsatz von Software in der Beschaffung bzw. Beschaffung Software ist ein kritischer  Erfolgsfaktor für die Kosten und Agilität ihres Einkaufs. Wir unterstützen Sie auf Augenhöhe mit der IT, die Software und Hardware Anforderungen ihrer Beschaffung abzustimmen und wirtschaftlich zu realisieren. Unsere langjährigen Erfahrungen mit state-of-the-art IT-Architekturen, Softwaremarkt, Softwarelieferanten, Softwareprodukten und Einführungen im Einkauf und Supply Management (Beschaffung) ermöglicht uns, Ihnen gezielt schnelle Wertbeiträge für ihre Projekte zu liefern, unabhängig davon in welcher Phase sich dieses gerade befindet. 

Ihre Herausforderungen 

  • Erhöhung der Nutzung bzw. des Nutzens bereits eingesetzter Beschaffung Software
    Themen: Datenqualität, Komplexitätsreduktion, Anreize, ...
  • Laufende Verbesserung der Effizienz unternehmensinterner und lieferkettenübergreifender Beschaffungs-Prozesse und Führungsstrukturen durch Einsatz von Software
    Themen: Portal, Ausschreibungen, Auktionen, Kataloge, ... 
  • Software- und Hardwarearchitektur der Beschaffung
    Themen: Vermeidung redundanter Funktionalitäten, Interoperabilität, Single Source vs. Best of breed, Schutz getätigter Investitionen, Lizenzoptimierte Soft- und Hardwarearchitektur, ... 
  • Spezifisch geeignete Software - Transparenz im Dickicht des Beschaffungs Software -Markts
    Themen: Softwareanbieterauswahl, Anbieterversprechen vs. Wirtschaftlichkeit (Funktionen, Integrierbarkeit), ...
  • Schnelle, interdisziplinär getragene Beschaffung Softwareauswahl
    Themen: Strategien, Richtlinien, Procurement & IT Governance, IT Demand Management, ...
  • Sicherheit bei der Erfüllung Unternehmens-interner und -externer und regulativer Anforderungen, die den Einsatz softwaregestützter Managementsysteme bedingen
    Themen: Qualitätsmanagement, Compliance Management, Supply Risk Management, Vertragsmanagement, ... 
  • Data Governance für ihre Daten
    Themen: Daten als Asset managen, wer ist für welche Daten verantwortlich, Datensicherheit, Schutzbedürftigkeit von Anwendungen und Daten, Datenqualität, IT-Risikomanagment, Informationslebenszyklusmanagement, ... 
  • Optimale Beschaffung und Nutzung traditioneller und neuester Sourcingalternativen
    Themen: Outsourcing (BPO), Insourcing, Joint Sourcing, Cloud Computing (public, private, hybrid; IaaS, PaaS, SaaS), Lizenzmanagement, ...
  • Sicherheit in der Umsetzung (Zeit, Aufwand, Qualität/Nutzen) und vertretbare Berateraufwände in Auswahl und Implementierung vs. Trial &  Error -Vorgehen

Unser Beschaffung Software Beratung Angebot ist umfassend und fokussiert

  • alle Software- bzw. Projektphasen(Positionierung, Strategie, Planung, Lösungskonzeption, Auswahl, Umsetzung, Betrieb) mit Produkten wie
    • Software Workshops zu ihren spezifischen Fragestellungen oder zu Ihren Projektmeilensteinen
    • Konzeption, Auswahl und Einführung von Beschaffung Software
    • Optimierungs-Check für Ihre eingesetzte Softwarelösung
    • Eignungs-Check ihrer aktuell eingesetzten Softwarelösungen als Basis für ein integriertes System
  • aller Lösungsarchitektur-Layer
    Portal, Community, ERP, SRM, Katalog, Ausschreibungen (eRFx, Auction), BI, Analytics,..., Basis Services, und Integration in die Unternehmens-IT Architektur-Layer (Anwendungssoftware, Integration, Daten, Systemsoftware, Hardware)
  • Integration von Managementsystemen bzw.heute noch oft separierte Moduln wie (IT-) RMS, IKS, CMS, bis zu Teilfunktionen wie BCM, IA, IAM, Policy Management, Asset Management, u.v.m.

Ihr Vorteil - Direkter Nutzen durch unsere Assets

  • relevante Kompetenz in Beschaffung Software in unterschiedlichen Branchen und unterschiedlichem Funktions- und Einsatzumfang
  • tiefgreifende Kenntnisse im operativem und strategischem Management aller beteiligten Parteien (Beschaffung, IT, Softwareanbieter, Berater)
  • Caniu-eigene Assets wie Architekturmodelle, Metadatenmodelle, Softwarebeschaffungsmethode
  • Objektiviät und Unabhängigkeit von Lieferanten, externen Dienstleistern und Wirtschaftsprüfern 

Ob als Experte, Coach, zweite Meinung, Treiber oder Umsetzer, wir stellen uns unkompliziert auf die gewünschte Form der Zusammenarbeit ein.

Kontaktieren Sie uns gerne, zum unverbindlichen Kennenlernen in einem persönlichen Gesprächs!

Stichworte: Diesem Artikel sind folgende Stichworte zugeordnet.
Ähnliche Themen finden Sie nach einem Klick.

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Stephan Haupt
Geschäftsführender
Gesellschafter

Nehmen Sie Kontakt auf

Lernen Sie uns kennen

... und profitieren Sie direkt von unserer Expertise und Marktkenntnis.

Gerne führen wir gezielte Workshops für Sie und Ihr Team durch

  • zur Diskussion spezifischer Fragen und Handlungsoptionen
  • zur Definition oder Auftakt ihres Projektes
  • zur Diskussion projektrelevanter Fragestellungen

Nehmen Sie Kontakt auf…